Corona Virus in Ägypten:

Corona Virus in Ägypten: 22.09.2020 Nach Angaben des Gesundheitsministeriums ist die Zahl der Menschen, die sich von den mit Coronavirus infizierten Personen erholen, auf 90.332 gestiegen und aus Krankenhäusern entlassen worden

Gesundheit: 126 neue positive Fälle von Corona-Virus wurden registriert … und 17 Todesfälle

Corona Virus in Ägypten: Heute Montag 22. September 2020 gab das Gesundheitsministerium und Bevölkerung bekannt, dass 800 Patienten, die sich vom Coronavirus erholt haben, aus Krankenhäusern entlassen wurden, nachdem sie die notwendige medizinische Versorgung und Genesung gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation erhalten hatten. Damit hat sich die Gesamtzahl der Patienten, die sich vom Virus erholt haben, auf 90.332 Fälle bis heute erhöht.

Berater des Ministers für Gesundheit und Bevölkerung für und offizieller Sprecher des Ministeriums, erklärte, dass 126 neue Fälle, die sich als positiv für Laboranalysen des Virus erwiesen, im Rahmen der erforderlichen Überwachung-, Untersuchung- und Untersuchungsverfahren, die das Ministerium gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation durchgeführt, aufgezeichnet wurden, und wies auf den Tod von 17 neuen Fällen hin.

Der Berater sagte, dass gemäß den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation vom 27. Mai 2020 das Verschwinden der Symptome für 10 Tage nach der Infektion ein Hinweis auf die Genesung des Patienten vom Coronavirus ist.

Der Berater gab an, dass in Ägypten bis heute Montag 22. September 2020, insgesamt 102.141 Fälle mit dem neuen (Covid19) registriert worden, darunter 90.332 Fälle, die geheilt wurden, und 5787 Todesfälle.

Corona Virus in Ägypten: Heute, Samstag, gab das Ministerium für Gesundheit und Bevölkerung bekannt, dass 51 aus Krankenhäusern entlassen wurden, nachdem sie die notwendige medizinische Versorgung und Genesung gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation erhalten hatten. Damit hat sich die Gesamtzahl der Menschen, die sich vom Virus erholen, bis heute auf 97.643 Fälle erhöht.

Dr. Khaled Mujahid, Berater des Ministers für Gesundheit und Bevölkerung für und offizieller Sprecher des Ministeriums, sagte, dass 125 neue Fälle, die sich als positiv für Laboranalysen des Virus erwiesen, im Rahmen der erforderlichen Überwachung-, Untersuchung- und Untersuchungsverfahren, die das Ministerium gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation durchführt, aufgezeichnet wurden, und wies auf den Tod von 11 neuen Fällen hin.

Mujahid sagte, dass gemäß den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation vom 27. Mai 2020 das Verschwinden der Symptome für 10 Tage nach der Infektion ein Indikator für die Genesung des Patienten vom Corona-Virus ist.

“Mujahid” gab an, dass die Gesamtzahl, die in Ägypten bis heute, Samstag, mit dem neuen Corona-Virus registriert wurde, 104.387 Fälle beträgt, einschließlich 97.643 Fälle, die geheilt wurden, und 6040 Todesfälle.

Corona Virus in Ägypten: 16.10. 2020: Die Anzahl der Wiederherstellungen von mit Coronavirus infizierten Personen stieg auf 97.743 und sie wurden aus Krankenhäusern entlassen

Gesundheit: 132 neue positive Fälle von Corona-Virus wurden registriert … und 10 Todesfälle

ـــــــــــــــــــــــــــــــــــــــــــ

Corona Virus in Ägypten: Heute, Montag, gab das Ministerium für Gesundheit und Bevölkerung bekannt, dass 55 Menschen, die sich vom Corona-Virus erholt haben, aus Krankenhäusern entlassen wurden, nachdem sie die notwendige medizinische Versorgung und Genesung gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation erhalten hatten, was die Gesamtzahl der Menschen, die sich vom Virus erholt haben, auf 97.743 Fälle bis heute erhöht.

Dr. Khaled Mujahid, Berater des Ministers für Gesundheit und Bevölkerung für und offizieller Sprecher des Ministeriums, erklärte, dass 132 neue Fälle, die sich als positiv für Laboranalysen des Virus erwiesen, im Rahmen der erforderlichen Überwachung-, Untersuchung- und Untersuchungsverfahren, die das Ministerium gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation durchführt, registriert wurden, und wies auf den Tod von 10 neuen Fällen hin.

Mujahid sagte, dass gemäß den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation vom 27. Mai 2020 das Verschwinden der Symptome für 10 Tage nach der Infektion ein Indikator für die Genesung des Patienten vom Corona-Virus ist.

Mujahid gab an, dass in Ägypten bis Montag insgesamt 104.648 Fälle mit dem neuen Corona-Virus registriert wurden, darunter 97.743 geheilte Fälle und 6.062 Todesfälle.

Corona Virus in Ägypten: Das Ministerium für Gesundheit und Bevölkerung bereitet seine Vorbereitungen in allen Gouvernoraten der Republik weiter vor, verfolgt die Situation in Bezug auf das “aufkommende Korona” -Virus aus erster Hand und ergreift alle erforderlichen vorbeugenden Maßnahmen gegen Viren oder Infektionskrankheiten.

Laut das Gesundheitsministerium gab am Mittwoch bekannt, dass 668 Menschen, haben sich vom Coronavirus erholt, aus Krankenhäusern entlassen wurden, nachdem sie die erforderliche medizinische Versorgung erhalten und ihre Genesung gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation abgeschlossen haben, was die Gesamtzahl dieser Erholung vom Virus bis 193491 bis heute.

Khaled Mujahid, stellvertretender des Gesundheitsministerium und Bevölkerung für Information, Aufklärung und offizieller Sprecher des Ministeriums, gab an, dass im Rahmen der erforderlichen Überwachung-, Untersuchung- und Untersuchungsverfahren 951 neue Fälle registriert wurden, deren Laboranalysen positiv sind. vom Ministerium in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation, was auf den Tod von 42 neuen Fällen hinweist.

Er sagte, dass nach den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation vom 27. Mai 2020 das Verschwinden der Symptome für einen Zeitraum von 10 Tagen nach der Infektion ein Hinweis auf die Genesung des Patienten vom Coronavirus ist. Auch gab an, dass die Gesamtzahl, die bis Mittwoch in Ägypten mit Coronavirus registriert wurde, 264557 beträgt, darunter 193491 geheilte Fälle und 15178 Todesfälle.

Corona Virus in Ägypten: Gesundheitsministerium und Bevölkerung verstärkt seine Vorbereitungen in allen Gouvernements der Republik weiter, verfolgt die Situation in Bezug auf das „aufkommende Corona-Virus“ aus erster Hand und ergreift alle erforderlichen Präventivmaßnahmen gegen Viren oder Infektionskrankheiten.

Corona Virus in Ägypten: Gesundheitsministerium hat eine Reihe von Kommunikationsmitteln bereitgestellt, um Bürgeranfragen zum aufkommenden Coronavirus und zu Infektionskrankheiten entgegenzunehmen, darunter die Hotline „105“, „15335“ und die WhatsApp-Nummer „01553105105“ sowie die Anwendung „Gesundheit Ägypten“. die auf Telefonen verfügbar ist und über die folgenden beiden Links heruntergeladen werden kann:
Android-Version

https://www.facebook.com/egypt.mohp
https://bit.ly/2MHG97L
iPhone-Version
https://apple.co/3gURgYJ