Atum Sonnengott

Chepre, Ra und Atum sind drei Namen der Sonne in drei verschiedene Zeiten Atum war Vater und Mutter alle Götter von sich selbst hatte er Schu “Gott der Luft” und Tefnut “Göttin der Feuchtigkeit” geschaffen, die sich auch geheiratet haben zwei Kinder gemeinsam hatten, die Gib “Gott der Erde”und Nut Himmelsgöttin” waren, die sich geheiratet haben und vier Kinder hatten sie gemeinsam gehabt Seth, Nephthys,  Osiris und Isis und waren. Isis und Osiris haben sich geheiratet hatten dann einen gemeinsamen Sohn, der Horus war und Jeder Altägyptischer König war der Stellvertreter des Gottes Horus auf der Erde.

Sonnengott Atum

Atum, der  sich selbst erschaffen hatte,  war ein Schöpfer– und Himmelsgott. In den Pyramiden-Texten des Alten Reichs ist Atum bereits als Vorderster der großen Neunheit  ebenso belegt wie auch sein Beiname